Ringe für die Ewigkeit

Um ihre Liebe vor den Augen Gottes zu besiegeln, tauschen Mann und Frau vor dem Altar Ringe aus. Sie machen die Hochzeitszeremonie komplett und werden von diesem Tag an ein Leben lang getragen. Die klassischen Hochzeitsringe sind in Gold gehalten, inzwischen wird aber auch vermehrt zu Silber und Platin gegriffen.

Beim Kauf der Trauringe ist vor allen Dingen wichtig, dass diese ein zeitloses Design haben. Ob schlicht oder elegant, auffällig oder pompös – auch wenn das Hochzeitspaar derzeit einen speziellen Look verfolgt, kann es durchaus sein, dass dieser in zehn oder zwanzig Jahren nicht mehr gefällt. Deshalb sollte das Aussehen der Ringe möglichst neutral gehalten werden. Bevor Sie sich also auf die Suche nach passenden Schmuckstücken machen und ein Ringkissen bei hochzeitsplaza.de bestellen, sollten Sie sich unsere Tipps zu Herzen nehmen.

Kauftipps für Trauringe

  • Tipp 1: Je nachdem, ob die Ringe aus Gold, Silber oder Platin hergestellt wurden, fallen ihre Preise unterschiedlich hoch aus. Dennoch sollten Brautpaare bei der Suche nach geeigneten Modellen bedenken, dass die qualitativ hochwertigeren Produkte meist auch wesentlich robuster sind und sich im Alltag durchaus bewährt haben. Schließlich werden sie im Laufe der Jahre vielen äußeren Einflüssen ausgesetzt, die ihnen optisch zusetzen können.
  • Tipp 2: Wenn Sie die Ringe anprobieren, so machen Sie dies nicht am Vormittag. Die Finger schwellen für gewöhnlich im Laufe des Tages an und können dazu führen, dass zu enge Ringe das Blut abschnüren. Von daher muss nicht nur die Ringmaße genommen, sondern auch der richtige Zeitpunkt dafür abgewogen werden. Es wäre doch mehr als ärgerlich, wenn die Trauringe vor dem Altar plötzlich nicht mehr passen würden.
  • Tipp 3: Heutzutage bestellen viele Paare ihre Trauringe über das Internet, sodass sie diese im Vorfeld nur ansehen und nicht anprobieren können. Deshalb sollten Sie in jedem Fall einen Onlineshop wählen, der ein Rückgaberecht inkl. Kostenerstattung anbietet. Sind die passenden Schmuckstücke gefunden, ist es zumindest einen Versuch wert, auf anderen Portalen nach den gleichen Modellen Ausschau zu halten – vielleicht werden sie dort günstiger angeboten?